Niclas Herbst auf Facebook

Bitte jetzt in der heißen Phase, die Seite von Niclas Herbst und seine Beiträge
Liken und Teilen

Veröffentlicht unter Allgemein |

Klimawandel und Klimaschutz – Diskussion im Kreishaus

Ursula Michalak auf dem CDU-Parteitag in Lübeck

Ursula Michalak

Bad Segeberg – Zu einer öffentlichen und offenen Diskussion lädt der CDU Kreisverband Segeberg am Freitag, 3. Mai um 18 Uhr in den Sitzungssaal des Kreishauses in der Hamburger Straße 30, Bad Segeberg ein.

Organisatorin und Veranstaltungsleiterin Ursula Michalak hat bereits die Zusagen vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann (CDU), dem Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck (CDU) und dem Bundesvorsitzenden der CDU Schüler Union Finn Wandhoff erhalten. Auch einige engagierte „Friday for Future Schüler“ haben ihre Teilnahme bestätigt.  Das Motto der Veranstaltung ist „Genug geredet, handeln – noch 5 vor 12 oder schon 5 nach 12?“

Die stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende hofft dass sich zahlreiche Stadt- und Kreispolitiker an der Diskussion über Klimawandel und  Klimaschutz ebenfalls beteiligen. Die Schülervertretungen aller weiterführenden Segeberger Schulen sind ebenfalls eingeladen. Alle interessierten Bürger, die etwas bewegen wollen, sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Jan Kemmerich ist neuer CDU Vorsitzender in Seth

Der neue Vorstand.

Nach 22 Jahren trat der CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohann (links) nicht wieder zur Wahl als Ortsvorsitzender in seinem Heimatort Seth an. Als sein Nachfolger wurde Jan Kemmerich mit 23 Stimmen einstimmig gewählt.

Seth – Am Montag wurde im Lokal „Kleine Braukunst“ auf der Jahreshauptversammlung der CDU Seth Jan Kemmerich (50) mit 23 Stimmen einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Durch seine langjährigen Einsatz als Chef der Freiwilligen Feuerwehr in Seth bringt der Berufsschullehrer und Familienvater mit 2 Kindern gute Vorraussetzungen für die Führung der ehrenamtlichen Kommunalpolitiker und die Organisation von Veranstaltungen mit. Nach 22 Jahren in diesem Amt trat der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann nicht wieder zur Wahl an.

Neben den Berichten aus der Fraktion und dem Ortsverband sowie der Planung von Veranstaltungen stand auch die Wahl weiterer Vorstandsmitglieder auf der Tagesordnung. Seths ehemalige Bürgermeisterin Maren Storjohann und Reinhard Kremer-Cymbala werden nach ihrer ebenfalls einstimmigen Wahl den Vorsitzenden als seine Stellverteter zur Seite stehen. Uwe Schaller bleibt Schatzmeister. Als Mitgliederbeauftragter wird sich Robert Knobel zukünftig verstärkt um die Neumitglieder kümmern. Komplett wurde Vorstand durch die Wahl der Beisitzer Iris Köneking, Silke Gätcke, Klaus Knees, Matthias Jessen und Wolfgang Bruchmann.

Veröffentlicht unter Allgemein |